Banjo-Tooie ist tot

Ein weiteres Spiel wurde von der Speedrun Community komplett auseinandergebrochen, diesmal war es das zuvor relativ solide Banjo-Tooie.
Es gab viele Tricks und Glitches in den Levels, besonders seit Cronikeys es spielt, aber nie einen wirklichen Skip. Nun aber wurde, basierend auf einer kürzlich von Cronikeys entdeckten Wrong Warp-Technik (schaut dazu unbedingt ihr witziges Video), von Exchord ein Weg gefunden, direkt zum Endboss zu warpen. Dies verkürzt den any% um gut zwei Stunden und bringt die Gesamtlänge auf unter eine Stunde!

Der Trick basiert darauf, eine bestimmte Cutscene zu unterbrechen, welche darauf programmiert ist, den Spieler anschliessend wieder zu dem Raum zurückzusenden, in dem zuletzt eine Cutscene angeschaut wurde. Unterbricht man diese besondere Cutscene und betritt anschliessend den Raum, in dem sie stattfinden sollte, sendet das Spiel den Spieler wie immer an den letzten Ort, an dem eine Cutscene angeschaut wurde. Was bringt es also, sie zu unterbrechen? Ganz einfach: Man bekommt dadurch die Möglichkeit, in der Zwischenzeit eine weitere Cutscene anzuschauen und so den Ort zu verändern, wo man hingeschickt wird. Und das bricht das Spiel! Denn Banjo-Tooie besitzt ein freischaltbares Menü, von dem aus man die Bosskämpfe noch einmal spielen kann. Der letzte Boss, HAG 1, startet mit einer Cutscene…

Nein, technisch gesehen ist dies nicht Newgame+, denn die Boss-Refights sind ein global auf der Cartridge freigeschaltetes Feature, welches nicht gelöscht werden kann, ähnlich wie die freischaltbaren Spieloptionen in Donkey Kong 64 und Diddy Kong Racing. Als Newgame+ würde der Glitch nur zählen, wenn er auf einem individuellen Savefile basieren würde.

Es sind noch weitere News bezüglich Banjo-Tooie und Glitches zu erwarten, die Ergebnisse seht ihr früher oder später in den Speedrun News.😉

by Andypanther

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s