Super Mario Bros: The Movie: The Sequel: The Comic

Er war einer der grössten Flops die Nintendo je produziert hat, der Super Mario-Spielfilm aus dem Jahr 1993. Die Story war bizarr und so weit weg von den Spielen wie nur vorstellbar, so dass der Film trotz eines riesigen Budgets und Namen wie Bob Hoskins oder Dennis Hopper zum Desaster wurde. Seitdem hat der Film in der Geschichte Nintendos einen ähnlichen Platz wie der Virtual Boy oder der CD-i – eine peinliche Episode, um die man den Mantel des Schweigens hüllt. Unter Trashfans geniesst der Film allerdings Kultstatus, da er die Definition des Begriffs „so-bad-it’s-good“ ist. Zu den erklärten Fans zähle auch ich mich.

Nun habe ich herausgefunden, dass es zu diesem Super Mario-Film tatsächlich ein inoffizielles Sequel gibt – in Comicform! Die Idee entstand nachdem Steven Applebaum and Ryan Hoss, erklärte Fans des Films, einen der gefühlt 267000 Autoren des Films, Parker Bennett, getroffen hatten. Zusammen mit ihm wurde ein Konzept für eine Fortführung der Geschichte entwickelt, die im Film ja bekanntlich mit einem Cliffhanger endet. Was wir nun also haben, nennt sich Super Mario Bros. 2 (als ob es nicht schon genug Verwirrung um diesen Titel gäbe).

Bis jetzt sind 29 Seiten fertig und ich muss sagen, dass die ganz eigene Atmosphäre des Films doch ziemlich gut eingefangen wurde. Auf jeden Fall ist das Projekt herrlich nerdy, ob man den Film nun mag oder nicht. Also schaut mal rein!

http://smbthecomic.com/

by Andypanther

2 Antworten zu “Super Mario Bros: The Movie: The Sequel: The Comic

  1. Das erinnert mich an die Mario-Pornos, deren Rechte bewusst bei Nintendo im Keller liegen.

  2. Coole Sache, werde ich mir die Tage definitiv mal anschauen, danke fuer den Hinweis!

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s