Speedrun-Special: Die verrücktesten Speedruns und TASes

Hier ist es, das lang erwartete Speedrun-Special! Keine News im klassischen Sinn, sondern eine Ansammlung der witzigsten, skurrilsten und einfallsreichsten Speedruns und TASes! Die meisten davon sind TASes, was daran liegt dass man da ohne Limitierung alles technisch mögliche machen kann. Beginnen wir also zunächst mit den „Unterstützten Runs“:

Ihr denkt ein Quizshow gibt kein gutes TAS-Material? Dann kennt ihr die Show Family Feud und das entsprechende SNES-Game nicht. In diesem Run, bei dem Geschwindigkeit nicht das Hauptziel war, zeigt uns Heisanevilgenius wie man ein Game komplett austrickst. Keine der Antworten der Familie A hat auch nur im geringsten etwas mit der jeweiligen Frage zu tun. Dies funktioniert dann, wenn die Antwort zumindest noch die richtige Anordnung der Buchstaben der Lösung enthält. Durch diesen Glitch wurde dieser faszinierende TAS ermöglicht, mit sinnlosen Antworten und einem offenbar sehr rassistischen Moderator. Seht am besten selbst.

NES Test

Kommen wir zu einem TAS, der noch nicht einmal ein Game im eigentlichen Sinne benötigt. Auch eine blosse Test-Cartridge kann kreativ genutzt werden. So hat das nämlich TASer curtmack einst in einem Aprilscherz-TAS gemacht: In Kombination mit einem von ihm geschriebenen Script, macht er mit dem NES Test Musik. Da denkt man, man hätte schon alles gesehen…

International Superstar Soccer

Fussballspiele gehören ja traditionell eher nicht zum typischen TAS-Material. Trotzdem ist Marcokartys Playaround-Run von International Superstar Soccer Deluxe einer meiner All Time-Faves. Egal ob man etwas von Fussball versteht, was da passiert hat keinerlei Logik: Freistösse im eigenen Tor, Stürmer die die von der Rückseite des Tors treffen, Mehrfachtore und ein 0-0 Sieg! Keine Regel des Fussballs bleibt hier bestehen, daher kann ich diesen verrückten TAS nur empfehlen!

Somari

Somari ist der Name einer NES Pirate-Cartridge aus Hongkong, die doch tatsächlich das undenkbare wagt: Sie lässt einem mit Mario in Sonics Welt spielen, genauer gesagt Sonic 1 (SOnic MARIo). Als ob das nicht genug wäre, wurde auch der Spindash aus Sonic 2 übernommen. Man nehme jetzt noch die optische und akustische Qual, die solche Hongkong-Versionen in der Regel darstellen, füge ihr eine Unzahl Glitches und Bugs hinzu und fertig ist der Wahnsinn! 24:14.09 braucht true, um den immensen Schwierigkeitsgrad dieses Machwerks mit TAS-Power zu knacken.

Mega Man 3-6

TAS bedeutet die komplette Zerstörung eines Spiels, extremste Glitches und schier unmöglich erscheinende Zeiten, oder kurz: So wie Chuck Norris das Spiel zocken würde! Warum aber nur ein Spiel, wenn es gleich zwei, drei oder vier auf einmal sein können? Die TASer Baxter und AngerFist haben Mega Man 3, 4, 5 und 6 gleichzeitig mit ein und demselben Input durchgespielt. Eine Meisterleistung, die perfekt geeignet ist andere zu beeindrucken.

Tetris

Baxter zeichnet sich auch für den nächsten TAS verantwortlich, den Playaround-Run von Tetris. Was, wenn der Spielegott für einmal selbst den Controller packen und eine Runde Tetris zocken würde? Sicherlich wäre es ihm zu banal, den Highscore aufzustellen. Wahrscheinlich würde er aus Langeweile beschliessen, z.B die Teris-Steine für ein Muster zu nutzen. Screw the Rules!

Mortal Kombat 3

Als letzter Tas noch die Beat ‚em Up-Serie, die unter TASern nicht nur für ihre Brutalität, sondern auch für ihre extremen Glitches bekannt ist: Mortal Kombat! Was in diesen Spielen teils möglich ist, kann man anfangs kaum glauben. Es scheint als würde das Spiel selbst nicht mehr wissen was es tut, wenn der gleiche Kämpfer in einer Runde mehrfach stirbt, unsichtbare Fatalities gelandet werden oder Körperteile einfach in der Luft stehen bleiben. Quasi ein Fatality am Spiel! Diesmal gibt es Ultimate Mortal Kombat 3 zu sehen, von den MK-Profis SDR, TheVLACKDEMONN2294 und Dark Noob.

Das war ja schon mal ziemlich abgefahren, aber auch verrückte Speedruns lassen sich finden. Etwa diese zwei SDA-Runs, die perfekt für Leute mit kurzer Aufmerksamkeitsspanne geeignet sind. Es handelt sich beide Male um die Videospiel-Version von Cluedo (Clue in den USA), für SNES und PC. Länge der Runs? 3, respektive 1 Sekunde. Nuff said!

Wesentlich „anspruchsvoller“ ist da ein bestimmter N64-Run von Chris ‚Trekhaak‘ van Halbeek. Dieser hat sich nämlich den Klassiker Elmo’s Letter Adventure ausgesucht. Sesamstrasse? Sesamstrasse! Viel Spass beim Lernen des Alphabets!

Der letzte Run stammt aus dem Awesome Games Done Quick-Marathon 2011. Das Spiel, Pokémon Gelb, mag zwar diesmal nicht besonders obskur sein, dafür gibts aber die wohl besten Livekommentare ever zu hören. Runner SMK erklärt die komplizierten Glitches vertsändlich und humorvoll, bis der grosse Fail kommt… Ich sag nur „GO CATCH A DROWZEE!“. Grossartige Unterhaltung für Nerds.

Das war das Speedrun-Special zu den verrücktesten Runs. Schon bald wird es auch eine reguläre Speedrunnews geben, da es wieder einmal viel neues zu berichten gibt. Bis dahin viel Spass mit diesen etwas „spezielleren“ Runs!

by Andypanther

3 Antworten zu “Speedrun-Special: Die verrücktesten Speedruns und TASes

  1. Pingback: Speedrun News - Seite 2

  2. Der TAS zu „International Superstar Soccer“ ist genial!!!! Cool das du Andy das Spiel besitzt, das sieht echt noch witzig aus – müssen wir unbedingt mal antesten😉

  3. haha ich bin fast gestorben bei International superstar soccer🙂

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s