Star Wars Racer wurde endlich geportet!

Es ist Star Wars Day und uns wurde dazu ein wunderbares Geschenk überreicht, die Rückkehr eines Spieleklassikers aus der weit, weit entfernten Galaxie!

Wer erinnert sich noch an die Zeit, wo unter der Star Wars-Lizenz noch die unterschiedlichsten Spiele entwickelt wurden? Weltraumshooter, Action-Adventures und sogar Rennspiele. Star Wars Episode I: Racer erschien einst für PC, N64 und Dreamcast und in anderer Form auch für Gameboy Color und die Spielhallen. Das Spiel war ein Erfolg und ist vielen noch in sehr positiver Erinnerung, als ein genretypisch schwerer Sci-Fi-Racer (wer will kann dazu meinen Beitrag aus dem alten NBN lesen).

Aus irgendeinem Grund wurde das Spiel, anders als so viele andere Star Wars-Titel, nie auf irgendeiner Plattform neu veröffentlicht. Die PC-Version – welche eindeutig der beste Weg ist um Racer zu spielen – wurde schwerer und schwerer auf modernen Computern spielbar und auch die Konsolenversionen tauchten nie als Re-Releases auf. Doch jetzt, pünktlich zum Star Wars Day, ist die PC-Version auf GOG aufgetaucht! Der Release mag nicht perfekt sein, es bleiben diverse technische Probleme, aber es ist trotzdem sehr erfreulich, dass das Spiel von offizieller Seite nicht völlig vergessen wurde.

May the Fourth be with you!

Star Wars Episode I: Racer auf GOG

Ein Gedanke zu „Star Wars Racer wurde endlich geportet!“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.